Verkehrshinweis

Ennepetal Sonnenweg - Vollsperrung

551 / 573 / 574

Beginn:
Montag, 09. April 2018 Betriebsbeginn

Ende:
voraussichtlich Dezember 2018

Haltestellen:
Voerde / Voerde Mitte / Wiemerhofstraße / Elsternweg / Falkenweg / Röthelteich / Hellweg / Gustav-Bohm-Straße / Sonnenweg / Freimannweg / Quabecke

Informationen:
Wegen umfangreicher Baumaßnahmen wird der Sonnenweg in Ennepetal-Voerde in der Zeit vom 09. April bis voraussichtlich Dezember 2018 voll gesperrt. Die Stadtbetriebe Ennepetal werden den Sonnenweg von der Einmündung Milsper Straße bis einschließlich der Einmündung Gustav-Bohm-Straße baulich verändern. Die Vollsperrung des Sonnenweges wird auch Auswirkungen auf den öffentlichen Personennahverkehr haben. Aus verkehrlichen Gründen müssen die Fahrpläne sowie die Streckenführungen der hier verkehrenden Buslinien während der Baumaßnahme angepasst werden.

Umleitung:

Linie 551 Ennepetal-Voerde - Sprockhövel-Hiddinghausen

Richtung: Milspe
Das Wohngebiet Voerde Nord wird nur auf den Fahrten in Richtung Milspe angefahren. Die Linie verkehrt auf dem Streckenabschnitt Voerde - Röthelteich - Sonnenweg über den herkömmlichen Linienweg. Im weiteren Linienverlauf werden die Busse über die Gustav-Bohm-Straße, Vilvoorder Straße, Bergstraße und Wiemerhofstraße zurück zur Milsper Straße geführt. Mit Ausnahme der Haltestelle „Friemannweg“ werden alle sich am Linienweg befindenden Haltepunkte bedient. Als Ersatz für die entfallende Haltestelle wird auf der Gustav-Bohm-Straße eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. An den Haltepunkten „Falkenweg“, „Elsternweg“ und „Wiemerhofstraße“ werden beide Richtungshaltestellen angefahren. Für Fahrgäste aus dem Bereich Voerde Nord mit dem Fahrziel Voerde wird auf der Milsper Straße in Höhe des alten Postgebäudes eine zusätzliche Haltestelle eingerichtet. Von hier aus sind der Ortskern von Voerde sowie die Haltestellen „Bergstraße“ und „Voerde Mitte“ (Umstieg zur Linie 511) fußläufig gut zu erreichen.

Richtung: Voerde
In Fahrtrichtung Voerde verkehren die Busse ab der Haltestelle „Quabecke“ (analog zur Linie 550) auf direktem Weg in Richtung Westfeld. Das Wohngebiet Voerde Nord wird nicht bedient. Während der Baumaßnahme wird für Fahrgäste auf der Relation Milspe/Altenvoerde  Voerde Nord ein Umstieg an der Haltestelle „Voerde Mitte“ erforderlich. In den Haupt- und Nebenverkehrszeiten lassen sich Wartezeiten leider nicht vermeiden.


Linie 573 Breckerfeld - Ennepetal Gymnasium - (Polizeistation)
Linie 574 Ennepetal-Oberbauer - Schule Harkort
Zur Sicherstellung des Schülerverkehrs verkehren sowohl die Fahrten zum Unterrichtsbeginn als auch zum Unterrichtsende über Voerde Nord. Der Fahrweg und die Haltestellenbedienungen orientieren sich dabei am Umleitungskonzept der Linie 551 (vgl. Skizze).

VER_Baustellenkarte_Voerde-Nord-Sonnenweg_200x200.pdf (697,54 kB)
Flyer Sonnenweg.pdf (308,83 kB)

Zurück zur Übersicht