Veranstaltung

8. Sinfoniekonzert "GLAUBENSBEKENNTNIS"

Dienstag, den 28: März 2017 - 20:00 Uhr

Johann Sebastian Bach: Messe in h-Moll
Sopran I: Sibylla Duffe
Sopran II: Dorothea Brandt
Alt: Rena Kleifeld
Tenor: Benjamin Bruns
Bass: Peter Schöne
Landesjugendchor NRW
Leitung: Florian Ludwig


 
Als „das größte musikalische Kunstwerk aller Zeiten und Völker“ wurde die h-Moll-Messe von Johann Sebastian Bach im 19. Jahrhundert von ihrem Erstherausgeber Hans Georg Nägeli bezeichnet. Sie gehört zu Bachs größten und ambitioniertesten Werken überhaupt und seit kurzem neben der neunten Sinfonie Beethovens zum Weltdokumentenerbe der UNESCO. Ihre Entstehung hat den Komponisten über zwei Jahrzehnte hinweg beschäftigt, angefangen vom Sanctus (1724) über die »Missa« von 1733 bis zu den ergänzenden Ordinariumssätzen aus den letzten Lebensjahren. Bis heute weiß man nicht, warum der überzeugte Protestant Bach am Ende seines Lebens ausgerechnet eine katholische Messe vollendet hat. War sie ein Auftragswerk? Oder ist sie eine Art planvolle Zusammenfassung seines Schaffens oder gar ein überkonfessionelles Glaubensbekenntnis? Mit ihrer prachtvollen und abwechslungsreichen Besetzung sowie der kunstvollen Behandlung der Chöre und Arien stellt sie zweifellos den Höhepunkt von Bachs kompositorischer Meisterschaft dar. Den anspruchsvollen Chorpart übernimmt der Landesjugendchor NRW, ein Spitzenensemble mit jungen Sängerinnen und Sängern im Alter zwischen 16 und 27 Jahren. Konzertreisen führten den Chor außer durch ganz Europa auch schon nach Russland und China, wo er überall begeisterte Reaktionen hervorrief. Beste Voraussetzungen also für ein intensives und klangschönes Konzerterlebnis, das noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

Genießen Sie das Konzert bereits bei der Anfahrt in Gesellschaft gleichgesinnter Musikfreunde und fahren Sie mit dem Thüner-Konzertbus kostenlos und sicher zur Hagener Stadthalle. Wir würden uns freuen, Sie an einer der folgenden Haltestellen begrüßen zu dürfen.

Weitere Informationen und Tickets erhalten Sie auf der Homepage des Veranstalters unter: Philharmonisches Orchester Hagen.

Fahrplan Sinfoniekonzert.pdf (105,81 kB)

VER-Informiert

EN Baskets Schwelm Fan-Shuttle

zu den Heimspielen

 

 

Auch in diesem Jahr wird die Kooperation zwischen den Schwelmer Baskets und der VER fortgesetzt. Zu allen Heimspielen werden kostenlose Shuttle-Busse eingerichtet. Die Busse verkehren von div. Haltestepunkten im Stadtgebiet von Schwelm (Linienverlauf) direkt zum Spielort in der Dreifeldhalle. Angeboten werden jeweils zwei Fahrten zum Spielbeginn bzw -ende.   

 

 

 

 

Der Fan-Shuttle verkehrt zu den folgenden Terminen: 

  • Samstag, 17. Sep. 2016
  • Montag, 03. Okt. 2016
  • Samstag, 15. Okt. 2016
  • Samstag, 29. Okt. 2016
  • Samstag,12. Nov. 2016
  • Samstag, 03. Dez. 2016
  • Samstag, 07. Jan. 2017
  • Samstag, 14. Jan. 2017
  • Samstag, 28. Jan. 2017
  • Samstag, 11. Feb. 2017
  • Samstag, 04. März 2017
  • Samstag, 18. März 2017
  • Samstag, 01. April 2017

Die genauen Abfahrtszeiten entnehmen Sie dem gesonderten Fahrplan 

Weitere Informationen zu den Spielen erhalten Sie auf der Homepage des Veranstalters unter: http://en-baskets.de/

Veranstaltung

Theater-Bus-Shuttle

kostenloser Sonderverkehr zum Reichenbach-Gymnasium

 

 

Auch in der Saison 2016/2017 wird die VER wieder kostenlose Fahrten zu den Theaterveranstaltungen im Ennepetaler Reichenbach-Gymnasium anbieten. Auftraggeber ist das Kulturamt der Stadt Ennepetal. Der Theaterbus befördert Besucher aus den Stadtteilen Büttenberg - Milspe - Homberge und Voerde zum Veranstaltungsort am Reichenbach-Gymnasium. Auf dem Linienweg werden nur wenige ausgewählte Haltepunkte angefahren.

 

  


Der Sonderverkehr kommt an den folgenden Veranstaltungstagen zum Einsatz: 

  • Samstag, 01. Okt. 2016 "Alles über Liebe" Komödie
  • Samstag, 05. Nov. 2016 "Adieu und bis gleich" Kriminalkomödie
  • Freitag, 09. Dez. 2016 "MAHALIA" Musical
  • Sonntag, 26. Feb. 2017 "Der letzte der feuerigen Liebhaber" Komödie
  • Sonntag, 07. Mai 2017 "Ziemlich beste Freunde" Schauspiel

Die genauen Abfahrtszeiten entnehmen Sie dem gesonderten Fahrplan. Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie bei der Stadt Ennepetal, Kulturamt

Wagen 209 - 44 Plätze Spaß

Mieten Sie unseren Bus für einen unvergesslichen Tag

Eine Fahrt mit unserem restaurierten Youngtimer, Wagen 209 (O405) Baujahr 1990 mit 44 Sitzen, ist genau das Richtige für Geburtstage, Jubiläen oder Hochzeiten. Das Fahrzeug kann auch mit Thekenanlage und Bewirtung gebucht werden. Von März bis November zu mieten.

Mehr Infos im VER-Kunden-Center Wuppermannshof 7 in Ennepetal oder unter: 02333 / 97 85-0